Ute Morisch

Die Liebe wiederfinden

Emotionsfokussierte Therapie für Paare

Wir alle haben ein tiefes Bedürfnis nach Bindung und Verbundenheit. Wir brauchen Menschen, die verlässlich für uns da sind, wenn wir in Not oder in einer Krise sind, jemanden, der uns Sicherheit, Schutz und emotionale Nähe gibt.

Eine sichere Bindung zu einem/einer PartnerIn bedeutet einen sicheren Ort, von wo aus wir die Klippen und Stromschnellen des Lebens besser meistern und unsere eigenen Fähigkeiten kraftvoll entwickeln und in die Welt tragen können.

  • Stecken Sie mit Ihrem/Ihrer PartnerIn immer wieder in ungesunden, sich wiederholenden Kommunikationsmustern oder Verhaltensweisen fest?
  • Wiederholen sich Streitigkeiten, ohne dass der Konflikt gelöst werden kann?
  • Meiden Sie wichtige Themen und Gespräche aus Angst, einen Konflikt auszulösen?

Wenn Paarbeziehungen in Schwierigkeiten geraten, erleben sie oft ein Abreißen der emotionalen Verbundenheit. Es entstehen Unsicherheit, Angst, Verletzung. Partner beginnen zu klammern, fordern, kritisieren und manipulieren, um den anderen wieder zu erreichen, oder sie ziehen sich zurück, um sich vor erneuten Verwundungen zu schützen und nicht noch mehr Schaden in der Beziehung zu verursachen.

Die emotionsfokussierte Paartherapie ist u.a. eine Methode, die eigenen empfindlichen Punkte zu finden und zu verstehen und herauszufinden, warum man so stark auf bestimmte Verhaltensweisen, Worte des Partners/der Partnerin reagiert.
Da heraus kann sich ein vertieftes Verständnis füreinander und somit ein Gefühl für Verbundenheit und Vertrauen aufbauen. Dies bildet eine gute Basis dafür, dass Paare sich auch in Zukunft nicht „aus den Augen verlieren“. In dieser neuen Verbundenheit lassen sich Alltagsfragen und -probleme leichter konstruktiv lösen.

Diese Methode biete ich in Paarsitzungen in meiner Praxis in Freiburg und in Ehrenkirchen an.

Halt-mich-fest-Beziehungstrainings, Gespräche, die die Liebe stärken

Dr. Leslie Greenberg und Dr. Susan Johnson haben in den 80iger Jahren in Kanada die Emotionsfokussierte Paartherapie (EFT) entwickelt. In deren Zentrum steht die Anerkennung des Bedürfnisses nach emotionaler Verbundenheit. Ein Baustein dieser Therapieform ist das „Halt mich fest“ Beziehungstraining.

Paare, die in festen Beziehungen sind und sich eine Vertiefung wünschen, sind herzlich zu den Wochenendseminaren eingeladen:

Im 'Halt-mich-fest'-Beziehungstraining können Sie erfahren:

  • wie erfüllte Beziehungen funktionieren und warum die Beziehung durch Streits und Distanz zwischen den Partnern belastet wird.
  • wie Sie negative Reaktionsmuster erkennen und wandeln können.
  • wie Sie eigenen Reaktionen und Bedürfnissen und denen Ihres Partners empathisch begegnen.
  • wie alte Verletzungen verziehen werden.
  • Wie Sie Gefühle und Wünsche so ausdrücken, dass es Ihrem PartnerIn möglich wird darauf unterstützend zu reagieren.
  • die innere Welt des Partners neu zu entdecken.
  • wie Momente der Nähe freudvoll geschaffen werden.

Im Mittelpunkt stehen Gespräche, die sie zu zweit mit Ihrem Partner / Ihrer Partnerin führen. Dazu gibt es mündliche und schriftliche Anleitungen und kleine Theorieeinheiten sowie Ausschnitte aus einer DVD mit Paaren, die diese Gespräche geführt haben. In der Gruppe können Fragen beantwortet werden und die gemachten Erfahrungen können ausgetauscht werden.



(© EFT Paartherapie) 

Weitere Informationen zu den Halt-mich-fest-Beziehungstrainings finden Sie hier:
www.holdmetight.com und www.eft-paartherapie.de

Oder auf der englischen Webseite von Sue Johnson
www.iceeft.com

 

Literatur

Susan Johnson
Praxis der emotionsfokussierten Paartherapie
(Junfermann Verlag, 2009)

Susan Johnson et al.
Becoming an Emotionally Focused Couple Therapist – the workbook
(Routledge, New York, London 2005), nur auf Englisch

Susan Johnson
Emotionally focused Couple Therapy with Trauma Survivors
(Guilford Press, New York, 2002), nur auf Englisch

Susan Johnson
Love Sense: The Revolutionary New Science of Romantic Relationships
(Little, Brown and Company, Dezember 2013), nur auf englisch

Susan Johnson
Halt mich fest. Sieben Gespräche, zu einem von Liebe erfüllten Leben
Emotionsfokussierte Therapie in der Praxis
(Junfermann Verlag, 2011)

 

Weitere Publikationen, Videos, Informationen zu Weiterbildung und Forschungsergebnissen unter www.iceeft.com